Deutsch 101-326 an der Universität Michigan

 


Home
Kursseiten
Grammatik
Vokabeln
German on the Web
Sprechen
Schreiben
Lesen
Hören
Learning Strategies


German Dept.
LRC
Max Kade House
German Club
PONS online dict.
L.E.O. online dict.
dict.cc
Duden
Wortschatz Deutsch
Contact/Feedback

 

 

 
Kapitel 6: Videos zum Spaß
Piggeldy & Frederick: Katze
Sesamstraße: Eine ungenießbare Suppe
Körperteile: Incredible Hulk
Glashaus: Du
Silbermond: Durch die Nacht
Herbert Grönemeyer: Mensch

Piggeldy & Frederick: Katze

Warum ist das relevant?

  • Various very clear examples of parts of the body
  • Dativ: zeig mir = show me
  • Great review of structures and vocabulary from Kapitel 1-5!

Hilfe mit dem Text:

  • Nichts leichter als das = Nothing easier than that
  • Piggeldy folgte Frederick = Piggeldy followed Frederick
  • Nach einer Weile blieb Frederick stehen = After a while, Frederick stopped
  • fressen = the word for how animals eat
  • Pass auf! = Pay attention! [but can also mean: Watch over - as Piggeldy misunderstands it]
  • So wie du = Just like you
  • Du sollst nicht alles nachplappern = You shouldn't repeat [literally: babble] everything after me
  • der Schwanz = tail
  • böse = angry, mad [also means: evil]

Sesamstraße: Eine ungenießbare [=inedible] Suppe

Warum ist das relevant?

  • "der Löffel" from the Kapitel 6 Vokabeln plays a crucial role
  • Great review of structures and vocabulary from Kapitel 1-6!

Hilfe mit dem Text:

  • Herr Ober! = Waiter!
  • eine Terrine Hühnerbrühe = a bowl of chicken broth
  • Sehr gut gewählt: Sie waren schon mal hier = Excellent choice: You've been here before
  • immer wieder = again and again
  • dieses Lokal = this restaurant
  • Jedes Mal muss ich mich über diesen Burschen da ärgern: nicht eine einzige Bestellung war... = Every time I have to get upset about that guy there: not a single order was...
  • Jetzt reicht's mir = Now I've had enough
  • vergessen = forgotten
  • Verraten Sie mir doch endlich... = Please finally tell me...
  • Sagen Sie's doch gleich! = Why don't you say it right away?

Körperteile: Incredible Hulk

Warum ist das relevant?

  • Wir lernen die Körperteile [=parts (Teile) of the body (Körper)] des Hulk!

Glashaus: Du

Click here to see the lyrics.

Warum ist das relevant?

  • Gute Beispiele von Dativ und Dativpräpositionen
    • Note: "fehlen" = to be missing; mir fehlt die Sprache = I lack the words (to express...); mir fehlt der Geist = I lack the wit. [Another common expression with "fehlen," not used in this song, is "du fehlst mir" [= I miss you]]
  • Gute Beispiele von subordinierenden Konjunktionen (dass, bevor); note also examples of how the verb comes at the end in indirect questions (i.e. clauses that begin with a question word (wie, was) but aren't actually questions.
  • Man kann die Sängerin gut verstehen

Silbermond: Durch die Nacht

Warum ist das relevant?

  • Gute Beispiele von Dativpräpositionen (aus, von, bei, mit)
  • Wiederholung: Akkusativpräpositionen (durch, um), Modalverben, perfekt
  • Hier ist der Liedtext

Herbert Grönemeyer: Mensch

Warum ist das relevant?

  • Good examples of weil-clauses with the verb at the end
  • Das Thema ist interessant: Der Mensch ["man"] ist Mensch, weil...
    • "du fehlst" = "you're missing" is a reference to Grönemeyer's wife, who died in 1998.

Songtext: Klicken Sie hier um ein Video mit dem Text zu sehen!



   
 

Site Questions or Notice Errors | © 2017