Schach Sonnenuntergang Skate Boarder Salzburg Marien Platz Donner Kabob Smart Kaefer
 


Home
Kursseiten
Grammatik
Vokabeln
German on the Web
Sprechen
Schreiben
Lesen
Hören
Learning Strategies


German Dept.
LRC
Max Kade House
German Club
PONS online dict.
L.E.O. online dict.
dict.cc
Duden
Wortschatz Deutsch
Contact/Feedback

 

 

 

Pläne für 1. Präsentation; Chemie II; Brennstoffzellen

  • Pläne für 1. Präsentation:
    • Partner: Was haben Sie für heute gelesen?
    • Präsentationsgruppen formen (4 x 3 Personen)
  • Mercedes Ausflug: Freitag, 2. November
    • Bestätigen [=confirm], wer (nicht) kommen kann
  • Chemie II
    • Videos: Chemische Gleichungen / Redox Reaktionen
      • Chemie Tutorial: Chemische Formeln (Al2O3)
        • die Wertigkeit = ?
        • das kleinste gemeinsame Vielfache = ?
        • die Ergebnisse [=results] müssen übereinstimmen [=agree]
        • Fragen:
          • Quarz besteht aus Silicium (Si, Wertigkeit 4) und Sauerstoff (Wertigkeit 2) ==> Was ist die Formel für Quarz/Quarzsand?
          • Manche Elemente können verschiedene [=mehr als eine] Wertigkeiten haben. Was ist die Wertigkeit von Schwefel in SO2 (Schwefeldioxid)? Und in SO3 (Schwefeltrioxid)?
      • Reaktionsgleichungen aufstellen - Die Reaktion in Formeln (H2O)
        • die Gleichung = equation
        • Edukt, -e; Produkt, -
        • die Verbindung = compound
        • eine Formel aufstellen = set up a formula
        • die Kreuzregel: "über kreuz": criss-cross
        • weglassen = to leave out
        • das Prinzip der Masse(n)erhaltung = ?
        • betrachten = to look at, to observe
        • damit das Prinzip gilt = so that the principle is valid
        • ausgleichen = to balance, make equal
        • X bezieht sich auf Y = X refers to Y
        • Klammern = brackets
        • allerdings = however
        • reagieren = to react
        • Fragen:
          • Wie viele Elemente formen zweiatomige Moleküle?
          • Wie sagt man die Gleichung am Ende? (4:40-4:46)
      • Wenn Zeit: Chemie: Grundlagen Oxidation und Reduktion (Herr Mathe)
        • abgeben/die Abgabe: "giving away"
        • aufnehmen/die Aufnahme: "taking up"
        • die Verwechslung = confusion (of one thing for another)
        • das Gegenteil = the opposite
        • verlieren = to lose
        • erhitzen = to heat
        • sich trennen = to separate
        • X spielt gar keine Rolle = ?
        • Frage: Wie werden Oxidation und Reduktion bis zur 8. Klasse definiert? Und ab der 9. Klasse?
    • Videos: Elektrolyse
      • Elektrolyse: Wasserstoff aus Wasser gewinnen
        • Bevor wir das Video sehen: Wer versteht Elektrolyse? Wer nicht? Finden Sie einen Partner/eine Partnerin, der/die mehr/weniger weiß als Sie! Besprechen Sie: Was entsteht bei der Elektrolyse von Wasser? Entsteht Energie (==> was macht man damit?), oder braucht die Reaktion Energie (==> woher kommt die Energie?)?
        • Prozedur: 1. Fragen lesen 2. Video sehen 3. Fragen beantworten 4. Vokabeln lesen 5. Video noch einmal sehen 6. PartnerInnen: Was haben wir gelernt? Haben wir Fragen?
        • Wie heißen die beiden Elektroden?
        • Was ist das Akronym für die Membran am Ende?
        • X wird mithilfe von Strom in seine Bestandteile zerlegt = X is disassembled into its components with the help of _______
        • einen Gleichstrom [=direct current] durch X leiten [=send through]
        • entweichen = to escape
        • die doppelte Menge = ?
        • reines Wasser = ?
        • leitfähig = capable of conducting electricity
        • X mit Salz säuern = to acidify X with salt
        • wenig umweltschonend = not very easy on the environment
        • X aus Y gewinnen = to obtain X (a resource) from Y
        • Die Membran sorgt für [=provides, takes care of] die notwendige [=necessary] Teilchenwanderung [=movement of particles] [==> man braucht kein Salz]
      • Wenn Zeit: Elektrolyse: Herr Mathe
        • zurückgewinnen = to obtain/get back
        • frei bewegliche Ladungsträger = freely moving charge carriers
        • positiv/negativ geladen [=charged]
        • X nennt man Y = ?
        • eine Spannung an X anlegen = to apply a voltage to X
        • X ist an eine Stromquelle [=source of current] angeschlossen [=connected]
        • Teilchen = particles
        • X zieht Y an = X attracts Y (anziehen - wird angezogen)
        • X holt sich Y ab = X picks up Y
        • X lagert sich an der Oberfläche von Y an = X accumulates on the surface of Y
        • die Lösung = solution
        • Das [=das reine Iod] sieht man dann in der Lösung als so Schlieren [=as sort of ["so"] slimy streaks [Schlieren]]
        • Damit hier unsere Gleichung aufgeht = So that our equation here "adds up"
        • X und Y heben sich gegenseitig auf [=cancel each other out]
        • Fragen:
          • Normalerweise sagt man "I-on". Was sagt Herr Mathe?
          • chemische Verbindungen in ihre Bestandteile zerlegen = ?
          • Was ist Jod/Iod?
          • Was ist ein Salz? - Eine Verbindung...
          • Die Kathode heißt Kathode weil sie ________ anzieht [=attracts].
          • Was sind die Produkte der Elektrolyse von Zinkiodid?
  • Vorschau: Brennstoffzellen



   
 

Site Questions or Notice Errors © 2018