Schach Sonnenuntergang Skate Boarder Salzburg Marien Platz Donner Kabob Smart Kaefer
 


Home
Kursseiten
Grammatik
Vokabeln
German on the Web
Sprechen
Schreiben
Lesen
Hören
Learning Strategies


German Dept.
LRC
Max Kade House
German Club
PONS online dict.
L.E.O. online dict.
dict.cc
Duden
Wortschatz Deutsch
Contact/Feedback

 

 

 

Videotag

  • 5 Minuten sprechen
    • Was ist dein Lieblingsvideo auf YouTube?
    • Was ist ein gutes Video über ein technisches Thema, das du auf YouTube gefunden hast?
    • Kennst du gute deutsche Videos über technische Themen auf YouTube, die wir in diesem Kurs noch nicht gesehen haben?
    • Was ist (bisher) dein Lieblingsvideo aus diesem Kurs?
  • Videos (3 x 10 Minuten):
    • Video 1 sehen ==> Partner: Was haben wir gesehen?
    • Video 2 sehen ==> Neue Partner: Was haben wir gesehen?
    • Video 3 sehen ==> Neue Partner: Was haben wir gesehen?
    • Thema 1 [Für ALLE: Wählen Sie EIN Video!]: 100 Sekunden Physik
    • Thema 2: Wissen vor 8 [Wenn Sie dieses Thema wählen, dann sehen Sie ZWEI von den folgenden Videos. Jedes Video ist ungefähr 2 bis zweieinhalb Minuten lang
    • Thema 3: Mathematiktricks - Sehen Sie BEIDE Videos!
      • Multiplizieren - Methode der Inder [=2:56]
        • ergänzen = to complete ==> auf 1000 ergänzen: find the number to add to make the given number 1000
        • fehlen = to be missing
        • abziehen (wir ziehen X von Y ab) = to subtract
        • multiplizieren = to multiply
        • das Ergebnis, -se = result
        • Hat den Vorteil, dass wir wissen, was rauskommt [=what the result is ("what comes out")]
        • dann wären die Ergänzungszahlen riesig = then the "completion numbers" would be huge (gigantic)
      • 8 simple Mathe Tricks [3:37] [Sehen Sie nur den Anfang des Videos - wenn möglich bis "Trinkgeld" [2:20] oder "schwierige Zahlen" [2:34]
        • das Trinkgeld = tip
        • geteilt durch = divided by
      • Auch interessant, aber wir haben nicht genug Zeit dafür:
    • Thema 4: Fahrerlose Autos/Autonomes Fahren
      • Wie funktionieren selbstfahrende Autos? [5:05]
        • selbständig = independently
        • unterschiedliche Aufgabenbereiche abdecken = cover different categories of tasks
        • die Umgebung = the surroundings
        • weiter entfernt = further away
        • Diese Daten werden dann durch andere Sensoren erweitert [=extended/expanded/amplified]
        • die Ampel = traffic light
        • Daten werden an einem Ort [=place, location] gesammelt [=gathered]
        • Je nach Hersteller wird auch auf Kartenmaterial zurückgegriffen, das vorher aufgenommen wurde = Depending on the manufacturer, reference is also made to previously recorded maps
        • entscheiden = to decide
        • Gas geben; bremsen; lenken = to hit the gas pedal; to brake; to steer
        • der Abstand = distance (between objects)
        • nach links/rechts abbiegen = turn left/right
        • die Baustelle = construction site
        • das Auto lernt aus den bereits [=already] gefahrenen Kilometern
        • Millionen von Kilometern Fahrerfahrung [=driving experience] sammeln [=collect, accumulate]
        • menschliche Fehler = human errors
        • verringern = reduce
        • Radarsensoren…die auch um Ecken und somit zwei Autos nach vorne schauen können
        • unvermeidbar = unavoidable
        • ein Auffahrunfall = an accident in which one car runs into another from behind
        • kann jederzeit ins Geschehen eingreifen = can intervene anytime into the "action"
        • vorhersehen = foresee
        • reagieren = react
        • bringt X in Sicherheit = secures X
    • Thema 5: Uhren
      • Die alte Turmuhr: [Sehen Sie das für 30 Sekunden oder 1 Minute] Kein Text, aber hier sieht man am Beispiel einer coolen alten Turmuhr das Prinzip einer Uhr: ein Werk [mechanism: das Uhrwerk], das sich dreht (normalerweise durch eine Feder [=spring] oder ein Gewicht [=weight], und eine "Hemmung" [="escapement"], die diese Drehung steuert/verlangsamt. Hier steuert das Pendel die Hemmung.
      • Automatikuhr: So funktioniert sie [Dieses Video ist relativ lang; wir sehen es NUR von 2:03-5:00]
        • Das Video erklärt, woher die Energie für eine Automatikuhr kommt, d.h. warum die Uhr keine Batterie braucht. Stattdessen benutzt sie die mechanische Bewegung des Arms des Besitzers [=owner]. Das Video erklärt nicht, wie die Uhr die Zeit misst!
        • das Zahnrad, ër= gear ["tooth wheel"]
        • die Feder, -n = spring
        • Das Zahnrad wird betrieben [=is operated] durch die Feder
        • Diese Feder muss gespannt werden = this spring must be put under tension
        • der Uhrzeiger, - = the clock "pointers" [hands]
        • Wie wird dieses Zahnrad eigentlich betrieben? = But how is this gear actually operated/driven?
        • eine Art Gewicht, das an der Feder hängt.. = a kind of weight that hangs on the spring...
        • ...und durch die Fliehkraft wird die Feder aufgezogen = and the spring is wound by the centrifugal force
        • Das wird einfach angetrieben durch die Bewegung von einem Handgelenk [=wrist]
    • Thema 6: Nachhaltigkeit in Deutschland
      • Was wir tun: Die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie [5:13]
        • nachhaltig; die Nachhaltigkeit = sustainable; sustainability
        • ehrgeizige Ziele = ambitious goals
        • der Schadstoff, -e = pollutant
        • Das Moos isst buchstäblich [=literally] Luftverschmutzung [=air pollution]
        • (Menschen) versorgen = to provide (people) with resources (e.g. water)
        • der Frieden = peace
        • die Waffengewalt = weapons violence
        • Personen- und Güterverkehr = commuter and cargo traffic
        • Würde und Sicherheit = dignity and security/safety
    • Thema 7: Smartphone Tipps/Tricks
      • Die 10 besten Smartphone Tipps für Android Handys (Samsung) [4:22]
        • bedienen = to operate (a device)
        • Einstellungen = settings
        • die Benachrichtigung, -en = notification
        • nervig = annoying
        • der Sperrbildschirm = lock screen
        • die Berechtigungen = permissions
        • Entwickleroptionen = developer options
      • 10 iPHONE TRICKS die APPLE euch verschweigt! [4:51]
        • jemandem etwas verschweigen = not tell someone about something
        • die Wiedergabe = playback, rendering
        • der Arbeitsspeicher = RAM, main/working memory
        • nach links/rechts streichen = swype left/right
        • die Wasserwage = level [indicates if sth. is horizontal/vertical]
        • der Sperrknopf = lock button
  • Wenn Zeit: Nominalisierung
    • Handout: Künzl-Snodgrass & Mentchen: Upgrade Your German, Seite 183-9
  • Drauf los schreiben (25 Minuten): Aufsatz 4!
    • 1 Minute: Thema: Siehe "Announcements"!
    • 4 Minuten: Brainstorming in den Präsentationsgruppen
    • 15 Minuten: Schreiben, schreiben, schreiben [nicht an Grammatik denken; ein englisches Wort hier und da ist OK!]: Sätze, Phrasen, Stichworte [=keywords], Ideen
    • 5 Minuten: Mehr Brainstorming/Planen in den Präsentationsgruppen



   
 

Site Questions or Notice Errors © 2018