Chor der Geretteten

Nelly Sachs (1891 - 1970)

Chor der Geretteten

Chor = chorus; suggests the chorus in Greek tragedies which, often poeticallyrecapitulates and comments upon the events of the tragedy.

retten = to save ==> die Geretteten = the saved ones, the ones who were saved.

Wir Geretteten,
Aus deren hohlem Gebein der Tod schon seine Flöten schnitt,
An deren Sehnen der Tod schon seinen Bogen strich -
Unsere Leiber klagen noch nach
Mit ihrer verstümmelten Musik.

"deren" is a relative pronoun. What is its case? What does it mean, and to whom does it refer here? Click here if you're not sure.

hohl = hollow; das Gebein = bones [usually refers to skeletal remains]; Flöten schneiden = to cut flutes [as one would cut a hollow reed to make a flute out of it]

die Sehnen = sinews; den Bogen streichen: this describes how e.g. a violin bow [Bogen] is drawn [streichen] across the strings of the violin. What are the strings in this case? Who are the instruments? Who is playing these "violins"? Click here if you're not sure.

der Leib = body; nachklagen: this is a word coined for this poem, a combination of "nachklingen" [to reverberate, as a violin would after one has drawn the bow across it] and "klagen" [to mourn] ==> "nachklagen" could mean "to reverberate mournfully"

verstümmelt = mutilated, maimed. Warum spricht der Text hier von "verstümmelter Musik"? Click here if you're not sure.

Wir Geretteten,
Immer noch hängen die Schlingen für unsere Hälse gedreht
Vor uns in der blauen Luft -
Immer noch füllen sich die Stundenuhren mit unserem tropfenden Blut.
Wir Geretteten,
Immer noch essen an uns die Würmer der Angst.
Unser Gestirn ist vergraben im Staub.

die Schlinge = noose; eine Schlinge drehen = to wind a noose; der Hals, ¨-e = neck ==> Hängen Menschen in diesen Schlingen oder nicht? Wer sollte in diesen Schlingen hängen? Click here if you're not sure.

die Stundenuhren = hourglass. Normalerweise ist eine Stundenuhr mit Sand gefüllt. Womit sind diese Stundenuhren gefüllt? Click here if you're not sure.

Was bedeutet "Wurm"? Wann essen Würmer Menschen? Click here if you're not sure.

das Gestirn = constellation [with the astrological implication that "unser Gestirn" corresponds to "our fate"]; vergraben = buried; der Staub = dust [ein wichtiges Wort in diesem Gedicht!]. Wo ist ein Gestirn normalerweise? Was könnte es für die Geretteten und ihre Zukunft bedeuten, wenn ihr "Gestirn im Staub vergraben ist"?

Note the transition from "Gestirn" to "Sonne" and "Stern" in the following lines.

Wir Geretteten
Bitten euch:
Zeigt uns langsam eure Sonne.
Führt uns von Stern zu Stern im Schritt.
Laßt uns das Leben leise wieder lernen.

zeigen = to show

uns im Schritt führen = to lead us at a walking pace [i.e. a slow pace]

leise = quietly, which here also implies "slowly." Was bedeutet es "das Leben wieder zu lernen"? Warum müssen die Geretteten das lernen? Click here if you're not sure.

Es könnte sonst eines Vogels Lied,
Das Füllen des Eimers am Brunnen
Unseren schlecht versiegelten Schmerz aufbrechen lassen
Und uns wegschäumen -
Wir bitten euch:
Zeigt uns noch nicht einen beißenden Hund -
Es könnte sein, es könnte sein
Daß wir zu Staub zerfallen -
Vor euren Augen zerfallen in Staub.
Was hält denn unsere Webe zusammen?

sonst = otherwise; der Vogel = bird; das Lied = song

der Eimer = bucket; der Brunnen = well

schlecht versiegelt = badly sealed; der Schmerz = pain; aufbrechen = to break open

uns wegschäumen = to wash us away in a sea of foam

ein beißender Hund: in den Konzentrationslagern gab es oft Wachhunde [guard dogs]; sometimes the inmates were systematically chased by specially trained dogs.

zerfallen = to fall apart. Man sagt auf Deutsch wie auf Englisch "Asche zu Asche, Staub zu Staub".

weben = to weave ==> unsere Webe = suggests something like "we" have been metaphorically woven, and the rhetorical question asks what is holding this woven material together. Note also that "das Gewebe" = "tissue" as in the tissues of which our bodies are composed.

Was lernen wir in diesen Zeilen? Wie geht es den Geretteten jetzt?

Wir odemlos gewordene,
Deren Seele zu Ihm floh aus der Mitternacht
Lange bevor man unseren Leib rettete
In die Arche des Augenblicks.

"der Odem" is a poetic variation of "der Atem" [=breath] ==> "wir" sind atemlos geworden. Was bedeutet es, wenn man nicht atmet?

deren: siehe oben! Die Seele = soul [note that poetically and philosophically, the soul has often been compared to the "breath of life" in our bodies]

Ihm: Wer ist "Er"? Warum benutzt der Text hier ein großes "I"? Wenn man religiös ist, was glaubt man oft, wohin die Seele nach dem Tod geht? Was bedeutet "fliehen"?

der Augenblick = moment, instant. Was ist die Funktion der Arche in der Bibel? ==> Was könnte "die Arche des Augenblicks" sein? Fühlt man sich in dieser Arche sicher [=safe]?

Wir drücken eure Hand,
Wir erkennen euer Auge -
Aber zusammen hält uns nur noch der Abschied,
Der Abschied im Staub
Hält uns mit euch zusammen.

drücken = to press

erkennen = to recognize

der Abschied = farewell